Bela Koreny, Stella Grigorian, Karl Markovics

Tickets bestellen
Juni 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

 

Zum 100. Geburtstag von Charles Aznavour

 

Unvergesslich – Charles Aznavour. Eine besondere Gelegenheit aus Anlass seines 100. Geburtstages mit dem Grandseigneur der Musikszene, Bela Koreny, der internationalen Mezzosopranistin, Stella Grigorian und dem international ausgezeichneten, österreichischen Schauspieler Karl Markovics, zu feiern.

 

Die französischen Chansons begleiten Stella und Bela schon ein Leben lang. Bei der ersten musikalischen Begegnung war es sofort klar, dass sie gemeinsam zu Charles Aznavour einladen möchten. Jetzt ist auch Karl Markovics mit dabei, er liest Jean Cocteau und auch er singt Lieder von Charles Aznavour.

 

Stella Grigorian ist eine hochkarätige Mezzosopranistin, die sich in ein anderes Genre wagt und auch damit große Begeisterung auslöste. Karl Markovics ist weit über die Grenzen Österreichs bekannt. Er gehört zu den Superstars der österreichischen Filmszene. Seine Rolle in Stefan Ruzowitzkys Film „Die Fälscher“, der bei der Oscarverleihung 2008 als „Bester fremdsprachiger Film“ ausgezeichnet wurde, zählt sicher zu seinen größten Erfolgen. Bela Koreny, am Klavier. Man kennt ihn, ein großer der Musikszene, der engagierteste Musiker guter Unterhaltung führt mit durch den Abend.

 

Aznavours Texte behandeln die Liebe, die Vergänglichkeit und die Gesellschaftskritik auf besondere Weise.

Programm und Besetzung

Bela Koreny: Klavier
Stella Grigorian: Mezzosopran
Karl Markovics: Text
Herwig Gradischnig: Tenorsaxophon
Aaron Wonesch: Akkordeon
Hans Strasser: Bass

PORGY & BESS Jazzclub Wien

Das Porgy & Bess (eigentlich Jazz- and Musicclub Porgy & Bess) ist ein Jazzclub in der Riemergasse 11 im 1. Bezirk von Wien. Der 1993 gegründete Club gilt „als wichtigster Jazzveranstalter und Szenetreffpunkt“ der österreichischen Hauptstadt.

Das Programm des Porgy & Bess spricht ein sehr großes Publikum an, etwa 70.000 Gäste im Jahr; entsprechend wird Jazz „sehr pluralistisch verstanden“, und im Programm „auch in Randbereiche, wie elektronische Musik, zeitgenössische Musik und Weltmusik, vorgedrungen.“  Neben zahlreichen internationalen Interpreten, insbesondere aus dem US-amerikanischen Raum, finden auch österreichische Musiker hier eine Auftrittsmöglichkeit. Der Club bietet auch die Bühne für Events, wie etwa die Verleihung des Austrian World Music Award.

Dem Musikwissenschaftler Christian Scheib zufolge ist das Porgy & Bess „gleichzeitig essenziell für die Weiterentwicklung der musikalischen (Jazz-)Wirklichkeit einer Stadt“ und braucht und verbraucht „als Stadtraum schlicht alltäglich Musik“. Es schaffe sich „durch künstlerische Vorlieben, akustische Qualität, Fassungsvermögen und realer Auslastung die notwendige Abgrenzung von anderen Clubs.“ Dabei erlauben die unterschiedlichen Bereiche des Jazzclubs – Bereich vor der Bühne mit Tischen, Galerie im oberen Stockwerk, ein seitlicher Bereich mit einer Bar am Tresen – unterschiedlich intensive Konzentration auf das Konzertgeschehen. Für die Jazzthetik ist das Porgy & Bess sogar ein „Traditionsclub.“

Ähnliche Veranstaltungen
Wiener Konzerthaus
Wien - Wiener Konzerthaus
Aufführungen: Di 31 Dez 2024,
Wiener Staatsoper - Giuseppe Verdi
Wien - Wiener Staatsoper
Aufführungen: Mo 23 Sep 2024,
Wiener Konzerthaus
Wien - Wiener Konzerthaus
Aufführungen: Mi 09 Apr 2025, 09:00
Wiener Staatsoper
Wien - Wiener Staatsoper
Aufführungen: Sa 26 Okt 2024,
Wiener Musikverein
Wien - Musikverein Wien Goldener Saal
Aufführungen: Mi 30 Okt 2024,
Wiener Staatsoper
Wien - Wiener Staatsoper
Aufführungen: Do 26 Dez 2024,